FAQ

 

Fragen zum Versand:

 

  • Mit welchem Paketdienst versenden Sie?

DPD

 

  • Versenden Sie auch ins Ausland?

Europaweit, auf Wunsch auch Weltweit. Dort gelten besondere Versandbedingungen, die zu erfragen sind.

http://www.sanddorn.de/lieferung

 

  • Wie lange dauert es, bis die Lieferung eintrifft?

In der Regel 1-2 Tage

 

  • Kann ich eine abweichende Lieferanschrift angeben, weil ich es verschenken möchte?

Ja

 

 

Allgemeines zu Sanddorn:

 

  • Was ist Sanddorn?

http://www.sanddorn.de/sanddorn_wiki

 

  • Wofür ist Sanddorn gut?

http://www.sanddorn.de/sanddorn_wiki

 

  • Welche Vitamine hat Sanddorn?

http://www.sanddorn.de/sanddorn_wiki

 

  • Wie und wann wird Sanddorn geerntet?

Kultivierter Sanddorn wird Ende August bis Ende Oktober geerntet, in dem man die fruchttreibenden Äste abschneidet und einfriert. Die Beeren werden durch Schütteln und Abschlagen von den Ästen getrennt und weiterverarbeitet.

 

  • Was ist Muttersaft?

Muttersaft ist ein reiner, purer Saft mit einem Fruchtanteil von 100%, der nicht aus Konzentrat rückverdünnt wurde und mit seinem sehr intensiven Geschmack und hohem Fruchtsäureanteil eigentlich nicht pur getrunken werden kann. Im Gegensatz zu anderen 100%-igen Säften wird unser Muttersaft nicht gefiltert und entölt, damit alle Wirkstoffe, die den Sanddorn auszeichnen, erhalten bleiben. Im Handel (auch bei uns) gibt es leckere Varianten, bei denen man einen Grundhonig auswählt und konzentrierten Sanddornsaft hinzufügt. Diese leicht säuerliche Note ist ein wunderbarer Gegenpol zur Süße des Honigs.

 

  • Gibt es Sanddorn-Honig?

Nein, es gibt keinen reinen Sanddornhonig. Die Blüte des Sanddorns ist klein und unscheinbar, so dass daraus kein reiner Honig hergestellt werden kann.

 

  • Worin besteht der Unterschied zwischen Sanddorn-Fruchtfleisch- und Sanddorn-Kernöl?

Sanddorn Fruchtfleischöl

Das Fruchtfleischöl ist leuchtend orange. Es riecht und schmeckt typisch nach Sanddorn(fruchtig-herb). Es enthält viele natürliche Carotinoide (Provitamin A und Vitamin E), die vorbeugend gegen UV-Strahlen schützen und  den Stoffwechsel anregen, sowie als Radikalfänger und Zellschutz wirken.

Außerdem hat es einen hohen Anteil(ca. 30%) an Palmitoleinsäure, die als ungesättigte Fettsäure natürlicherweise in der Haut und in der Schleimhaut vorkommt. Es hat daher eine beruhigende Wirkung auf gereizte und beanspruchte Haut.

Besondere Bedeutung kommt dem Öl bei innerlicher Anwendung zu.

Das Öl eignet sich hervorragend zur gezielten Nahrungsergänzung, bei Mangel an essentiellen Bestandteilen und Vitaminen, die unser Körper nicht selbst herstellen kann.

Durch die besondere Haftungseigenschaft kleidet das Fruchtfleischöl die Schleimhäute(Rachen, Speiseröhre, Magen-Darm) dynamisch wie ein schützender Film aus.

Die biologisch aktiven Substanzen des Sanddornöls wirken synergistisch und unterstützen als Antioxidantien die Funktionen der Gewebszellen im ganzen Körper.

Anwendung: Magen-Darmerkrankungen, Bluthochdruck, Nahrungsergänzung, Problemen mit Schleimhäuten,

Unsere Empfehlung: 5-10 Tropfen pro Tag.

 

weitere Informationen zu Sanddorn-Fruchtfleischöl finden Sie hier: https://www.olionatura.de/oele-und-buttern/sanddornfruchtfleischoel

 

Sanddorn Kernöl

Das Sanddorn-Kernöl hat eine gelbliche bis schwach rötliche Farbe. Es enthält ca. 60% mehrfach ungesättigte Fettsäuren, die der Körper für den Zellstoffwechsel benötigt, aber nicht selbst produzieren kann.

Etwa 30% davon sind Linolensäure (Omega-3-Fettsäure). Zusammen mit den anderen gut verwertbaren mehrfach ungesättigten Fettsäuren hilft es gestörte und oft überschießende Hautreaktionen zu regulieren.

Linolsäure(ca.35%) senkt den Wasserverlust der Haut, wirkt Verhornungsstörungen entgegen und erhöht die Hautfeuchte.

Daher kann das Öl bei trockener, rissiger, juckender oder irritierter Haut angewendet werden. Es wirkt hautberuhigend, feuchtigkeitsspendend, glättend und regenerierend. Der Hautalterungsprozess wird hinausgezögert und die der Teint sieht frischer aus.

Anwendung: Wundheilung, Neurodermitis, Psoriasis, kosmetische Anwendung

 

weitere Informationen zu Sanddornkernöl finden Sie hier: https://www.olionatura.de/oele-und-buttern/sanddornkernoel